Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d) Energie- und Wasserversorgung

Über uns:

Wir bringen Energie in die Region. Die AVU Netz GmbH ist ver­ant­wortlich für Netz­an­schlüsse Planung, Betrieb, Wartung und Ausbau der Verteilnetze für die Strom-, Gas- und Wasserversorgung im Ennepe-Ruhr-Kreis.

 

Zur Verstärkung unseres Teams 'Systemtechnik' suchen wir am Standort Gevelsberg Ihre Mitarbeit.

Jetzt bewerben

 

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektro- u. Informationstechnik, Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation
  • nachgewiesene Kenntnisse der internationalen Standards für Informationssicherheit, ­insbesondere DIN/ISO 27001 und DIN/ISO 27019 sowie deren Umsetzung in einem ­Informationssicherheitsmanagement­system
  • vorteilhaft ist eine Zertifizierung zum ISO 27001 Lead Auditor bzw. die Bereitschaft eine ­entsprechende Zertifizierung zu ­erwerben und aufrecht zu erhalten
  • gute Kenntnisse von OT-Infrastrukturen und OT-Anwendungs­architekturen im ­Umfeld der Energieversorgung
  • hohe Fachkompetenz als Basis für überzeugendes und sicheres Auftreten, klare Team­orientierung und hohe Integrität
  • analytisches, strategisches Denken
  • ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktfähigkeit mit verhandlungssicheren Deutsch­kenntnissen und gutem Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift

Für diese Stelle gelten, auch aufgrund gesetzlicher Vorgaben, besondere Anforderungen an die persönliche Zuverlässigkeit unserer Mitarbeiter. Als Nachweis hierfür ist vor Abschluss eines ­Arbeitsvertrags ein ­Führungszeugnis vorzulegen.

 

Die Aufgaben:

Als Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d) sind Sie zuständig für die Belange der Informationssicherheit im Umfeld der Netzleittechnik und der Prozessdatenverarbeitung eines regionalen Energienetzbetreibers, insbesondere für die:

 

  • Pflege und Weiterentwicklung des Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) nach DIN/ISO 27001 und DIN/ISO 27019 ­sowie der zugehörigen Dokumentation
  • Planung, Durchführung und Begleitung von Informationssicherheits-Audits
  • Mitarbeit bei anlassbezogenen Sicherheitsanalysen und Penetrationstests
  • Koordinierung sicherheitsrelevanter ­Projekte und Mitwirkung bei ­Projekten zur Einführung neuer IT/OT-Systeme und IT/OT-Anwendungen
  • Erkennung und Bewertung von relevanten Angriffs-, Technologie- und Markttrends
  • Erstellung von Konzepten und Handlungsempfehlungen
  • Bearbeitung und Nachverfolgung von ­Sicherheitsvorfällen
  • Initiierung und Durchführung von ­Schulungsmaßnahmen

 

Wir bieten:

  • Arbeitsplatz in einem leistungsfähigen, ­regional verbundenen ­Unternehmen der Energie­wirtschaft mit vielseitigen, anspruchsvollen Aufgaben
  • gutes Betriebsklima und offene Kommunikationskultur
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • umfangreiche Weiterbildungsmöglich­keiten
  • attraktive Verdienstmöglichkeiten und ­vorbildliche Sozialleistungen
  • Zuschuss zur Altersversorgung
  • vielfältige Angebote für die bessere Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen ­Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres ­frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung über unser Bewerbungs­formular.

 

Ihr Ansprechpartner:
Stefan Marquardt, Tel. 02332 73-80185

 

AVU Netz GmbH

An der Drehbank 18

58285 Gevelsberg

www.avu-netz.de