Stadt Metzingen

 

 

Die Stadt Metzingen (23.000 Einwohner) ist ein modernes Dienstleistungs- und Handelszentrum in herrlicher Lage am Fuße der Schwäbischen Alb.

Digitalisierungsmanager (m/w/d)

Wir suchen

für unseren Fachbereich Organisation zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (50%) mit einem erfolgreich abgeschlossenen Studium im Bereich der Informatik, Public Management (B. A.) oder vergleichbar mit der Affinität Themen rund um die IT eigenständig weiterzuentwickeln. Zu Ihren Kernaufgaben gehören insbesondere:

 

  • kontinuierliche Weiterentwicklung und Umsetzung des städtischen EGovernment- / Digitalisierungs­konzepts
  • Analyse und Weiterentwicklung von digitalen Prozessen und deren Einbindung in zentrale Portale (z. B. service-bw)
  • Erarbeitung von Bedarfen und Nutzungspotentialen von Bürgern und Mitarbeitern in digitalen und analogen Systemen
  • Implementierung von Digitalisierungsanwendungen (z. B. epayBL, digitale Signatur, Rechnungs­eingangsworkflow)
  • Entwicklung, Dokumentation und Umsetzung eines Datenschutzkonzeptes als Datenschutzkoordinator
  • Begleitung und Betreuung der Studierenden des digitalen Verwaltungsmanagements in den Praxisphasen
  • Unterstützung in der technischen Betreuung der Mitarbeiter

 

Wir erwarten

eine engagierte, aufgeschlossene und flexible Person mit Interesse an modernen technischen und gesellschaftlichen Entwicklungen und der Affinität kreativ zu arbeiten. Sie arbeiten gerne im Team, sind kommunikationsstark, denken systematisch und verfügen über eine hohe Mitarbeiterorientierung. Außerdem sind Sie durchsetzungsstark und in der Lage, auch unter hoher Belastung eigenverantwortlich, selbstständig und strukturiert zu arbeiten. Der Fortbildungslehrgang „Kommunaler Digitallotse“ und / oder eine Zertifizierung zum Datenschutzbeauftragten sind von Vorteil. Weiterhin erwarten wir einen Führerschein der Klasse B.

 

Wir bieten

Ihnen unbefristet eine vielseitige, verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem aufgeschlossenen Team. Neben einer tarifgerechten Bezahlung bis EG 10 erwartet Sie ein familienfreundlicher Arbeitgeber mit einem modernen Gesundheitsmanagement und einem Langzeitarbeitszeitkonto.

 

Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 13.09.2020 online über das Bewerberportal auf der Homepage der Stadt Metzingen im Bereich Jobs & Karriere (Kennziffer 20-1/03).

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Keppler (Fachbereich Organisation, Tel.: 07123/925-201) sehr gerne zur Verfügung.

 

 

Stadt Metzingen