Wir sind eine der großen Wohnungsgenossenschaften Berlins mit einem Bestand von mehr als 10.000 Wohnungen in den Lichtenberger Stadtteilen Fennpfuhl und Friedrichsfelde. Eine gute und sozial verantwortungsvolle Wohnungsversorgung unserer Mitglieder/Mieter steht im Mittelpunkt unserer Tätigkeit.

Hierfür suchen wir im Zuge der Nachfolgeregelung für unseren Bereich Bestandsmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen und qualifizierten

Techniker (m/w/d)

In dieser Position sind Sie für die ordnungsgemäße technische Betreuung unserer Mitglieder/Mieter sowie für die Betreuung ­unserer Liegenschaften in enger Zusammenarbeit mit den ­Verwalterteams unter genossenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten verantwortlich.

 

Folgende Aufgaben sind wesentlicher Bestandteil dieser Tätigkeit:

  • Verantwortung für komplexe Instandsetzung von Wohnungen für die Neuvermietung sowie auch für die laufende ­Instandhaltung im zugeordneten Bestand
  • Auftragsvergabe gemäß Standardleistungsverzeichnis und Vergaberichtlinie und konsequente Budgetkontrolle
  • Überwachung, Kontrolle und Abnahme von Bauleistungen der lfd. Instandhaltung des Bereiches, einschließlich der Kontrolle der Verkehrssicherungs- und Betreiberpflicht
  • Durchführung von Wohnungsabnahmen und -übergaben
  • ordnungsgemäße und fristgerechte Rechnungsbearbeitung
  • Mitwirkung hinsichtlich des zugeordneten Budgets bei der Erstellung des Wirtschaftsplanes/Jahresabschlusses

 

Sie verfügen über folgende Qualifikationen:

  • eine abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft oder idealerweise über ein abgeschlossenes Studium als Meister bzw. über eine technische Ingenieurausbildung
  • gute Kenntnisse der modernen Informations- und Datenverarbeitungstechniken (Microsoft Office)
  • Kenntnisse in dem wohnungswirtschaftlichen Programm ­wowinex von Vorteil
  • ein hohes Maß an Kundenorientierung, Einsatzbereitschaft und Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Sie denken und handeln stets team- und bereichsüber­greifend

 

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungs­reiche Tätigkeit mit einer angemessenen Vergütung, einschließlich Sonderzahlungen, gemäß dem Tarifvertrag der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft sowie eine 37 Stundenwoche mit flexiblen Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub und eine Altersversorgung.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.wgli.de.

 

Wenn Sie sich für die vorstehende Aufgabe interessieren, senden Sie bitte Ihre vollständigen ­Bewerbungsunterlagen bis zum 17.07.2020 an:

 

WGLi Wohnungsgenossenschaft Lichtenberg eG, Personalbüro, Heidemarie Nagel, Landsberger Allee 180 B in 10369 Berlin oder per E-Mail in einer PDF-Datei (max. 10 MB) an Bewerbungen@WGLi.de