Kaufmännischer Sachbearbeiter (w/m/d)

Mit einem Bestand von mehr als 10.000 Wohnungen in den Lichtenberger Stadtteilen Fennpfuhl und Friedrichsfelde gehören wir zu den großen Wohnungsgenossenschaften Berlins. Die Betreuung und Entwicklung unseres Wohnungsbestandes unter genossenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten steht im Mittelpunkt unserer Tätigkeit.

 

Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

kaufmännischen Sachbearbeiter (w/m/d).

Ihre Schwerpunktaufgaben sind:

  • Mitwirkung bei der genossenschaftlichen Gremien­arbeit (termingerechte Zusammen­stellung / Auf­berei­tung der Berichterstattung aus den Fach­berei­chen für die Vertreterversammlung und den Aufsichts­rat),
  • Mitwirkung bei der Organisation der Vertreterwahl und Unterstützung bei der Wahldurchführung,
  • Zusammenarbeit mit Mitgliedern und Vertretern der Genossen­schaft, Vor­bereitung der Vertreterversammlungen u. Ä.,
  • Erarbeitung und Aktualisierung von Handlungs­anlei­tungen (z. B. Arbeits- und Organisations­anweisungen, Betriebsvereinbarungen).

Sie verfügen über folgende Qualifikationen:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene immobilien­wirt­schaft­liche oder kauf­männische Ausbildung und können vorzugsweise auf eine mehrjährige Berufs­erfahrung verweisen.
  • Die Themen der Wohnungs­genossen­schaften und der Wohnungs­wirtschaft sind Ihnen aus Ihrer bisherigen Berufs­praxis vertraut.
  • Sie haben großes Interesse an der Mitgestaltung genossenschaftlicher Themen, verfügen idealerweise über genossenschaftsrechtliche Kenntnisse bzw. eignen sich diese gern an.
  • Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Verlässlichkeit, Lösungs­orientiertheit und Eigenständigkeit. Sie haben ein sicheres Auftreten und ein kunden­freundliches Verhalten.
  • Die gängigen MS Office-Anwendungen beherr­schen Sie sicher, idealerweise haben Sie Erfah­rungen mit wohnungswirtschaftlicher Software.
  • Loyalität, Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und eine hohe Einsatzbereitschaft runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit langfristiger beruflicher Perspektive und fairer Vergütung, einschließlich Sonderzahlungen, gemäß dem Tarifvertrag der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, geregelte flexible Arbeitszeiten innerhalb einer 37 Wochenstundenarbeitszeit, 30 Tage Urlaub sowie eine betriebliche Altersversorgung.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an:

WGLi Wohnungsgenossenschaft Lichtenberg eG
Personalbüro, z. Hd. Frau Heidemarie Nagel
Landsberger Allee 180 B in 10369 Berlin

oder per E-Mail (in einer PDF-Datei, max. 10 MB) an:
Bewerbungen@WGLi.de